Altenberg Trio Wien



Sonntag, 19. Februar 2017 18:00
Zyklus 2016/17

Altenberg Trio - Wien, Juni 2016_Johann Nepomuk Hummel (1778 –- 1837)
- Trio Es-Dur op. 12
Hans Werner Henze (1926 - 2012)
- Adagio Adagio
Anton Arensky (1861 – 1906)
- Trio d-Moll op. 32
Dmitri Schostakowitsch (1906 – 1975)
- Trio Nr. 2 op. 67

Zunächst sind drei Raritäten ganz unterschiedlichen Stils zu hören: Von dem hervorragenden Komponisten Hummel, einem Beethoven-Zeitgenossen, dem Tschaikowsky-nahen Russen Arensky und dem 2012 verstorbenen Hans Werner Henze, dem Deutschlandsberg das Jugendmusikfest verdankt. Über das Schostakowitsch-Trio schreibt Iwan Martinov: „Es ist wahrscheinlich das Allertragischste in seinem Schaffen. Er bringt hier die Tragödie einer durch Tod und Qual hindurchgegangenen Generation zum Ausdruck.“