Sophie Elisa Pacini - Klavier


Musikschule Deutschlandsberg
Montag, 24. März 2008 18:00
14. Deutschlandsberger Klavierfrühling

Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) - Sonate op. 53 „Waldstein“
Robert Schumann (1810 - 1856) - Carnaval op. 9
Franz Liszt (1811 - 1886) - Sonate h-Moll

Sophie Elisa Pacini_Die am 12.12.1991 in München geborene Pianistin deutsch-italienischer Abstammung debütierte bereits als Achtjährige mit dem Klavierkonzert D-Dur von Haydn. Mit 10 Jahren begann sie ihr Studium am Mozarteum Salzburg bei Prof. Kämmerling und ist seit dem Vorjahr in der Klasse von Prov. Pavel Gililov.
Die Liste ihrer Wettbewerbserfolge ist lang, darunter der zweimalige Sieg beim Bach-Wettbewerb in Köthen.
Seit ihrem 10. Lebensjahr konzertiert Sophie Pacini regelmäßig in Deutschland und Italien. 2008 wird sie beim Warschauer Klavierfestival das 3. Klavierkonzert von Beethoven und einen Soloabend spielen. Außerdem ist die Aufnahme der beiden Chopin-Konzerte unter der Leitung des Dirigenten Gustav Kuhn geplant.